Doppelter Content und der non-www Redirect

Jerry West schreibt in seinem aktuellen Post: Fixing Internal Duplicate Content with a Non-www Site Redirect wieder mal über ein altbekanntes Thema, das ich aus aktuellem Anlass nochmal aufgreifen will, weil viele Webmaster sich immer noch diese Nachlässigkeit leisten; Sie führt zu der Abstrafung durch Google mit reduziertem und damit schlechteren Listings für die eigenen Seiten. Folge ist weniger Suchmaschinentraffic – ein böser Fehler für jeden Webmaster, nicht nur für die, die mit Ihrer Site Geld verdienen wollen.
Dabei ist der Duplicate Content Fix sehr einfach über die . im root-Verzeichnis der Site zu erledigen. Noch einfacher geht’s mit der neuesten -Version: stellt man WorPress-Adresse und Blog-Adresse korrekt mit „http://www.“ ein, erledigt das von ganz alleine.

Meet the Author

Michael

Bad Behavior has blocked 184 access attempts in the last 7 days.